Berliner Brot Kombi

Berliner Brot Kombi

Cook Time: 40 minutes

Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 gr. geraspelte Schokolade
  • 180 gr. Apfelkraut
  • 100 gr. Rohzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 EL Wasser
  • 4 EL Rum
  • 1 EL Zimt (gehäuft)
  • 1 Messerspitze gemahlene Nelken
  • 1 Messerspitze Kardamom
  • 1 Messerspitze Salz
  • Apfelsinen und Zitronenschale
  • 200 gr. Haselnüsse gemahlen
  • 250 gr. Mandeln gehackt
  • 200 gr. Walnüsse gehackt
  • 200 gr. Marzipan (klein schneiden, gewürfelt)
  • 250 gr. Vollkornmehl

Zubereitung

  1. In das Mehl gibt man einen gestrichenen Teelöffel und eine Messerspitze Backpulver.
  2. Das ganze verrühren:
  3. Eier mit 4 EL Wasser und Zucker cremig aufschäumen.
  4. Gewürze (Rum, Apfelkraut, Zucker, Vanillezucker, Nelken, Kardamom, Salz und den Esslöffel Zimt) hinzugeben.
  5. Das Marzipan unterheben.
  6. Die gemahlenen Nüsse und die gehackten Mandeln, sowie die Walnüsse unter die obige Creme mischen.
  7. Im Anschluss Backpulver (1 gestrichener Teelöffel und die Messerspitze) mit Vollkornmehl vermischen.
  8. Diesen Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gleichmäßssig mit einem Teigschaber verteilen. Wenn der Teig klebt, den Schaber zwischendurch in Wasser tauchen.
  9. Bei 190 Grad im vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen.
  10. Unbedingt vor dem Abkühlen den Teig in Rauten schneiden.
  11. Saft einer Mandarine mit Puderzucker zu einer beliebigen Konsistenz vermischen und auf den Teig auftragen.
  12. Abkühlen lassen und zwischendurch immer mal probieren 🙂
http://brahm.net/rezepte/berliner-brot-kombi/