Glasfaserausbau am Homburg ab 2.1.2023

Bild

Der Glasfaserausbau von Saarbrücken findet jetzt auch „Am Homburg“ statt,
wenn bis zum Ende des Aktionszeitraums 868 Aufträge zusammen kommen. Wenn dieser Wert erreicht oder überschritten wird, findet der Ausbau voraussichtlich von 02.01.2023 bis 31.12.2023 statt.
Aktuelle Informationen zum Ausbaustatus findet man im Glasfaser-Kundencenter unter dem nachfolgenden Link:

https://www.telekom.de/netz/glasfaser

Brauche ich das?

Weitere Infos, warum man das wirklich jetzt machen sollte:

https://www.heise.de/select/ct/2022/21/2221312151224502000

und auch als Video mit allen Details von der Zeitschrift c’t:

https://youtu.be/mz3hIagY9Qo?t=375

Sie brauchen sich nicht das ganze Video anzusehen. Vielleicht etwas technisch. Aber die Hauptinfo ist, daß sie das wollen 🙂

Dem Wert ihrer Immobilie ist das neben den Geschwindigkeitsvorteilen sicher nicht abträglich!

Aufruf an alle Nachbarn

Bestellen sie die über Jahre zukunftssichere Glasfaser für Ihr Haus jetzt, damit der Ausbau wirklich beginnen kann. Günstiger als jetzt kommen sie nicht mehr an einen solchen zukunftssicheren Anschluss.

https://youtu.be/mz3hIagY9Qo?t=973

Wenn Sie schon Kunde bei der Telekom sind, dann ist es meist nur ein Tarifwechsel. Wenn sie bei einem anderen Anbieter sind, können sie günstig (mit ein paar Vorteilen) zur Telekom wechseln. Sie sind dann nach der vereinbarten Vertragslaufzeit nicht an die Telekom gebunden und können auch wieder wechseln. Die Glasfaser behalten sie dann natürlich.

Digitalisierung beginnt jetzt bei Ihnen zu Hause – aber nur, wenn sie mitmachen!

Wie bestelle ich denn jetzt die Glasfaser für mich?

  1. Auf die Seite https://glasfaser.telekom.de navigieren
  2. Wer Telekom Kunde ist, sollte anklicken: „Telekom Festnetz Tarif ändern“
  3. Wer noch kein Telekom Kunde ist, lässt die Vorauswahl auf „Telekom Festnetzkunde werden“. Prüfen Sie, wie lange sie an ihren aktueller Anbieter gebunden sind: https://youtu.be/mz3hIagY9Qo?t=1190
  4. Die eigene Adresse eingeben, also Ort, Straße, Hausnummer
  5. Knopf „Verfügbarkeit prüfen“ anklicken
  6. Auf der neuen Seite danach mit der Überschrift: „Bestellen Sie jetzt Ihren Glasfaser-Anschluss“
  7. den Knopf: „Zu den Produkten“ auswählen
  8. Die eigene Adresse wird dann unter „Glasfaser ist bei Ihnen verfügbar!“ angezeigt und man kann dann verschiedene Wege einschlagen, je nachdem ob man Privatkunde oder Geschäftskunde oder Eigentümer ist.
  9. Ja – sind einige Seiten mit einer Auswahl, weil man da eine Menge dazu buchen kann aber nicht muß.
  10. Am Ende sollte man nur den Tarifwechsel mit Glasfaser durchziehen. Vielleicht noch ein Glasfaser-Modem dazu. Sie bekommen dann eine Auflistung ihrer Bestellung mit allen Kosten.

Inzwischen habe ich meinen Anschluss beantragt, um nicht den Anschluss zu verlieren. 500 MBit für knapp 60 Euro. Im Moment habe ich 250 MBit. Wenn sie weniger brauchen, scheint das auch kein Problem zu sein. Hauptsache der Glasfaseranschluß wird gelegt. Damit halten sie sich alle Optionen offen. Die Steigerung auf die doppelte Geschwindigkeit, mit weiterer Luft nach oben, war für mich von Vorteil und echt günstig.